Neueröffnung zwischen Leipzig und Dresden. Stapler Seminar in Leisnig 08.03 + 09.03.24

Teleskopstapler Seminare

Nach dem DGUV Grundsatz 309-009 für Bediener von Teleskopstaplern muss jeder, der einen Teleskopstapler bedient, eine Unterweisung sowie eine theoretische und eine praktische Prüfung ablegen.

Bedienberechtigungen für Teleskopstapler

  • Stufe 1 – starrer Aufbau
  • Stufe 2a – Zusatzqualifizierung drehbarer Oberwagen und Winde
  • Stufe 2b – Zusatzqualifizierung Arbeitskorb

Unsere Angebote:

Grundausbildung Stufe 1 in unserer Schulungsstätte: 330,-€

Für Teilnehmer ohne praktische Vorkenntnisse

Kursablauf:

  • Theoretischer Unterricht

Inhalte:

– Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
– Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bauarten
– Betrieb allgemein, Aufstellung, Inbetriebnahme
– Arbeiten mit der Maschine, Regelmäßige Prüfung

  • Theoretische Prüfung

Der Lerninhalt wird mit einem Multiple-Choice-Test abgefragt.

  • Praktische Unterweisung

– Einweisung an der Teleskopstapler
– Sicht- und Funktionsprüfung
– Wechseln der Anbaugeräte
– Praktische Übungen

  • Praktische Prüfung

Grundausbildung Stufe 1 bei Ihnen vor Ort: 230,-€

Für Teilnehmer mit und ohne praktische Vorkenntnisse

Das Gerät muss von Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Kursablauf:

  • Theoretischer Unterricht

Inhalte:

– Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
– Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bauarten
– Betrieb allgemein, Aufstellung, Inbetriebnahme
– Arbeiten mit der Maschine, Regelmäßige Prüfung

  • Theoretische Prüfung

Der Lerninhalt wird mit einem Multiple-Choice-Test abgefragt.

  • Praktische Unterweisung

– Einweisung an der Hubarbeitsbühne
– Sicht- und Funktionsprüfung
– Wechseln der Anbaugeräte
– Praktische Übungen

  • Praktische Prüfung

1-Tag Online Seminar: 170,-€

Nur für Teilnehmer mit guten praktischen Vorkenntnissen

Kursablauf:

  • Theoretischer Unterricht

Inhalte:

– Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
– Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bauarten
– Betrieb allgemein, Aufstellung, Inbetriebnahme
– Arbeiten mit der Maschine, Regelmäßige Prüfung

  • Theoretische Prüfung

Der Lerninhalt wird mit einem Multiple-Choice-Test abgefragt.

Zusatzqualifizierung Stufe 2a: 90,-€

Kursablauf:

  • Theoretischer Unterricht

Inhalte:

– Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
– Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bauarten
– Betrieb allgemein, Aufstellung, Inbetriebnahme
– Arbeiten mit der Maschine, Regelmäßige Prüfung

  • Theoretische Prüfung

Der Lerninhalt wird mit einem Multiple-Choice-Test abgefragt.

Zusatzqualifizierung Stufe 2b: 90,-€

Kursablauf:

  • Theoretischer Unterricht

Inhalte:

– Rechtliche Grundlagen, Unfallgeschehen
– Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bauarten
– Betrieb allgemein, Aufstellung, Inbetriebnahme
– Arbeiten mit der Maschine, Regelmäßige Prüfung

  • Theoretische Prüfung

Der Lerninhalt wird mit einem Multiple-Choice-Test abgefragt.

Jährliche Sicherheitsunterweisung: bei Ihnen vor Ort 52,-€

Für Teilnehmer mit einer allgemeingültigen Fahrerlaubnis

Nach Vorschriften der Berufsgenossenschaft und der DGUV müssen Bediener von Teleskopstaplern einmal jährlich unterwiesen werden.

Die jährliche Unterweisung bringt die Teilnehmenden auf den aktuellen Sicherheitsstand und erinnert an die wichtigsten Maßnahmen, die sie im Umgang mit Teleskopstaplern benötigen.

Jährliche Sicherheitsunterweisung: Online 39,-€

Für Teilnehmer mit einer allgemeingültigen Fahrerlaubnis

Nach Vorschriften der Berufsgenossenschaft und der DGUV müssen Bediener von Teleskopstaplern einmal jährlich unterwiesen werden.

Die jährliche Unterweisung bringt die Teilnehmenden auf den aktuellen Sicherheitsstand und erinnert an die wichtigsten Maßnahmen, die sie im Umgang mit Teleskopstaplern benötigen.

Kursablauf:

– Auffrischung der Theorie
– Dauer ca. 1 Stunde

Nach oben scrollen